Freiform-Sudoku, Chaos Sudoku
Gebiets Sudoku Rätsel zum spielen
80.000 unregelmäßige Sudoku Rätsel zur Auswahl

Unsere Freiform-Sudoku Rätsel sind 9 x 9 Feld Sudokus. Anstelle von neun Quadraten von je 3 x3 Feldern, teilt sich das Gitterfeld in 9 unregelmäßig geformte Bereiche. Die geltenden Regeln sind die gleichen wie für einetraditionelles Sudoku. Sie müssen durch Abzug, 9 verschiedene Ziffern pro Zeile, Spalte und Bereich finden.

Sie haben Zugriff auf 80.000 Rätsel, aufgeteilt in zwei Formen und vier Ebenen.
 Formen : symmetrische und asymmetrische Problemstellungen.
 Niveau : Anfänger, Fortgeschritten, Könner und Außerordentlich.

Jedes Rätsel hat nur eine einzige Lösung.

Auf den ersten drei Ebenen sind alle unsere Rätsel durch eine Reihe von logischen Schlussfolgerungen lösbar. DieAnwendung einer „Hypothese“ oder „Mehrfachauswahl“ ist nicht notwendig, um eine Lösung zu finden.

Die vierte Ebene, genannt „Außerordentlich“ bedarf der Mehrfachauswahl. Siehe unten: Schwierigkeitsgrad der Rätsel zum spielen.


Javascript erforderlich.
Javascript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Aktivieren Sie es und versuchen Sie es erneut.
Spielen eines Rätsels nach dem Zufallsprinzip: 
Niveau :

Formen : Symmetrisch    Asymmetrisch
Schaltfläche Spielen.

Wählen einer Problemstellung: 
Niveau :

Nummer :
         Unter 1 bis 10000

Formen : Symmetrisch     Asymmetrisch
Schaltfläche Spielen.


Anwendung:

 • Wählen Sie den Schwierigkeitsgrad Ihres Gebiets-Sudoku. Niveau Anfänger wird standardmäßigaktiviert.
 • Wählen Sie die Form Ihres Gebiets-Sudoku. Die symmetrische Form wird standardmäßig aktiviert.

Wahl des Rätsels: Unsere Freiform Sudokus sind so entwickelt und klassifiziert, dass bei gleichem Niveau, die Lösung umso schwieriger ist je höher die Zahl.
Es gibt einen kleinen Unterschied bei der Klassifizierung: Bei gleichem Niveau und gleicher Anzahl, sind die symmetrischen Sudokus einfacher zu lösen als die asymmetrischen Sudokus.
Die symmetrischen Sudokus unterliegen ausserdem der Besonderheit 'symmetrisch' zu sein, was bedeutet, dass weniger leere Quadrate zu lösen sind.
Bedenken Sie ebenfalls, dass das Empfinden des Schwierigkeitsgrades subjektiv und abhängig von den gewählten Auflösungsmethoden, ist.

Warum mit Chaos-Sudokus spielen: das unregelmäßige Sudoku ist eine Spielart. Regelmäßige Spieler finden neue visuelleZusammenstellungen. Alle Rätsel für Anfänger und Fortgeschrittene, sind lösbar durch einlogisches Diagramm. Einzig die Sudokus für Könner und Außerordentlich erfordern, dieVerwaltung der markierten Kandidaten, im Falle einer Blockierung.


Schwierigkeitsgrad der Rätsel zum Spielen:

• Die Problemstellungen „Anfänger“ sind vollständig lösbar durch „Einbeziehung“, während andere Verfahren möglich sind.
• Die Problemstellungen „Fortgeschritten“ sind vollständig lösbar durch „Einbeziehung“ und „Ausschliessung“, währendandere Verfahren möglich sind.
• Die Problemstellungen „Könner“ sind lösbar durch „Einbeziehung“, „Ausschliessung“ und „ExklusivesPaar“.

• Die Problemstellungen „Außerordentlich“ sind lösbar durch „Einbeziehung“,„Ausschliessung“, „Exklusives Paar“ und „Mehrfachauswahl“.

 Anzahl der Mehrfachauswahl in den symmetrische Rätsel „Außerordentlich“ entsprechend ihrer Zahl:

– Nr. 1 bis Nr. 3000: Eine Mehrfachauswahl.
– Nr. 3001 bis Nr. 6000: Zwei Mehrfachauswahlen.
– Nr. 6001 bis Nr. 9000:  Drei Mehrfachauswahlen.
– Nr. 9001 bis Nr. 10000: Vier Mehrfachauswahlen.

 Anzahl der Mehrfachauswahl in den asymmetrische Rätsel „Außerordentlich“ entsprechend ihrer Zahl:

1 bis 19 Mehrfachauswahl proportional nach der Nummer des Rätsels verteilt.
Die asymmetrischen Rätsel von hoher Zahl sind sehr schwer zu lösen, vorallem verfügbar für Neugierige.

Siehe HAUPTMENU ... Allgemeine Hilfe.


Symmetrische und asymmetrische Rätsel:

Die Problemstellung eines Freiform-Sudoku ist symmetrisch, wenn die Inhalte der Bereiche und Quadrate der Problemstellung, gleichmäßig um daszentrale Quadrat, das sogenannte Symmetriezentrum, verteilt sind.
Dies beeinflusst nicht den Auflösungsmodus und ist ein rein ästhetischer Aspekt. Symmetrisch sind tatsächlich die Bereiche und Quadrate der Problemstellung und nicht die Lösung des Rätsels selbst.
Die asymmetrischen Problemstellungen, mit weniger Einschränkungen, machen dagegen größere Lösungsprobleme.


Übertragungen:

Alle Gebiets-Sudokus 9x9, die auf dieser Sudoku Website angeboten werden, sind Eigenkreation der sudoku-ratsel-online.de . Diese unregelmäßige Sudoku Rätsel können frei im Netz übertragen werden, solange ein link auf den Seiten erscheint und auf sudoku-ratsel-online.de verweist.

Gebiets-Sudoku wählen.


Diese Seite weiterempfehlen auf Google
 
W3C/HTML5    W3C/CSS