Wählen und Spielen eines Hexadoku-Rätsels
3.000 Hexadoku-Rätsel zur Auswahl




Spielen eines Hexadokus
nach dem Zufallsprinzip



Wählen Sie einen Schwierigkeitsgrad und eine
Problemstellung unter 1 bis 1000:

Level:Nummer:

Je höher die Nummer des Rätsels, um so höher der Schwierigkeitsgrad.




Spielregeln:

Das Hexadoku ist ein Rätsel von 16x16 Spielfeldern, dessen Auflösungsregeln die gleichen sind wie beim Sudoku. In einem Sudoku, wie auch in einem Hexadoku werden die Zahlen als Symbole verwendet. Genau genommen gibt es keine arithmetische Beziehung zwischen den Zahlen eines Rätsels.
Typografische Zeichen, Formen, Ziffern oder Farben können verwendet werden ohne jedoch die Spielregeln zu beeinflussen.

Um Platz auf dem Bildschirm zu sparen und auch die Eingabe zu erleichtern, werden die 16 möglichen Werte hier durch die folgenden hexadezimalen Ziffern dargestellt : 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, A, B, C, D, E et F.

Das Hexadezimalsystem ist ein Zahlensystem mit 16 Ziffern. Die ersten zehn Ziffern werden durch arabische Zahlen von 0 bis 9 , die folgenden sechs durch die Buchstaben A bis F dargestellt.
Das Hexadezimalsystem wird vor allem in der Datenverarbeitung verwendet, da man sich leicht von der Basis 16, genannt hexadezimal zur Basis 2, genannt binär, bewegen kann.


Navigator:

Wir empfehlen Ihnen Google Chrome Web-Browser zu benutzen, dessen beeindruckende Ausführungsgeschwindigkeit, sehr benutzerfreundlich bei der Verwaltung der 256-Feld-Rätsel ist sowie bei der Anzeige unterschiedlicher Ratschläge und Lösungen.


Anwendungstipps:

• Die Problemstellungen „Anfänger“ sind vollständig lösbar durch „Einbeziehung“, während andere Verfahren möglich sind.

• Die Problemstellungen „Fortgeschritten“ sind vollständig lösbar durch „Einbeziehung“ und „Ausschliessung“, während andere Verfahren möglich sind.

• Die Problemstellungen „Könner“ sind lösbar durch „Einbeziehung“, „Ausschliessung“, „Exklusives Paar“ und „Mehrfachauswahl“. Für diese Rätsel gibt es nicht mehr als eine Hypothese bei Mehrfachauswahl.
Unter Hypothese verstehen wir die Annahme oder den Vorschlag für die Lösung eines Feldes, in Ermangelung logischen Denkens.

Siehe HAUPTMENU ... Allgemeine Hilfe.




Diese Seite weiterempfehlen auf Google
 
W3C/HTML5    W3C/CSS